simonato.com

BIO-WEIHNACHTEN MIT WEIHNACHTSSTERNEN AUS DEM HAUSE SIMONATO

Veröffentlicht am: 03 Dezember 2018

Das alteingesessene Unternehmen in Due Carrare ist auf Anbau und Zucht von aromatischen Bio-Kräutern spezialisiert.

In diesem Jahr hat das Unternehmen ca. 80.000 Weihnachtssterne für den gesamten europäischen Markt gezüchtet. Dabei gab es eine absolute Neuheit: All diese Pflanzen sind bio-zertifiziert – für ein Weihnachten im Zeichen von Nachhaltigkeit und Verantwortungsbewusstsein.

Der Übergang von konventionellem zu bio-zertifiziertem Anbau war für das Unternehmen, das bereits in der dritten Generation in der Pflanzenzucht agiert, ein mutiger Schritt.

“Wir haben die Weihnachtssterne mit großer Sorgfalt und unter vollständiger Beachtung der Öko-Vorschriften kultiviert,“ sagt Carlo Simonato, der Firmeninhaber, „und in diesem Jahr gelang der Anbau dank unserer Gewächshäuser und der günstigen klimatischen Bedingungen außergewöhnlich gut.“

“Unsere Weihnachtssterne werden zum Symbol für das erste Bio-Weihnachtsfest,“ ergänzt Rosanna Bertoldin, verantwortlich für das Firmenmarketing. „Wir freuen uns sehr, dass auf den geschmückten Festtagstischen endlich eine Pflanze stehen wird, die mit viel Sorgfalt und Liebe gezüchtet wurde – ohne die Verwendung chemischer Substanzen, und unsere Bio-Weihnachtssterne sind ganz einfach an der europäischen Bio-Flagge und dem Schriftzug des Bio-Zertifizierers ICEA auf dem Etikett zu erkennen.“

Das Unternehmen, das von den Großeltern gegründet und von den Eltern Luciana Fincato und Umberto Simonato übernommen wurde, wird heute von den Brüdern Carlo, Gianni und Paolo, sowie deren Schwager Luciano Valandro weitergeführt und begeht demnächst sein 20-jähriges Jubiläum im Bio-Anbau. Angebaut wird eine große Zahl verschiedener Bio-Kräuter wie Salbei, Rosmarin, Basilikum, Koriander, Kresse und Chili. Diese Kräuter werden nicht nur in Italien, sondern auch in Deutschland, Österreich, Polen, Frankreich, Kroatien, Tschechien und den Niederlanden vertrieben, Länder, in denen ebenfalls immer mehr Wert auf biologische Produkte gelegt wird.

Die Firma Simonato produziert ausschließlich biologisch. Die Anbaumethoden folgen den Öko-Kriterien, die auf dem Zusammenspiel zwischen den besten Praktiken für die Umwelt, einem hohen Maß an Bio-Vielfalt und dem Schutz der natürlichen Ressourcen basiert.

Die Gewächshäuser mit ca. 40.000 m² Anbaufläche sind unter Beachtung der strengen Umweltvorschriften mit einer Fußbodenheizung, einer Warmluftanlage und einem komplexen Bewässerungssystem ausgestattet, um die Verwendung von Wasser als wertvolles und nur in begrenzter Menge vorhandenes Gut zu optimieren. Die große Neuigkeit jedoch in Bezug auf ökologische Nachhaltigkeit und Respekt für die Umwelt ist die neue Linie vollständig biologisch abbaubarer und recycelbarer Verpackungsmaterialien. Die Linie Bio Kepos 3 besteht aus einem Topf aus Pflanzenfasern, einem mit industriellen Maßnahmen vollständig biologisch abbaubaren Klarsichtsäckchen und einem Einlegeblatt aus zertifiziertem Lebensmittelpapier.