simonato.com

Rotes Basilikum

Ocimum Basilicum Minumum

Beschreibung

und Herkunft

Der Name Basilikum kommt vom lateinischen basilicum und dem griechischen basilikon, was königlich bedeutet, und die Zusatzbezeichnung ocimum  bedeutet duftend. Es heißt, dass die Bezeichnung "Königliches Kraut" von seinem Fundort in der Nähe des Heiligen Grabes herrührt und auch auf Französisch wird es als herbe royale bezeichnet. Nach der Tradition sollte eine Jungfrau auf dem Balkon ihrer Kammer eine Basilikumpflanze als Liebeserklärung für ihren Verehrer aufstellen. 

Verwendung

in der Küche

In der Küche ist es definitiv das aromatische Kraut par excellence. Das rote Basilikum mit seinen grünen Streifen hat einen extrem intensiven Geschmack und eignet sich hervorragend als Beilage zu gekochtem Gemüse. Sein starker Geschmack eignet sich als Zutat zu grünen Salaten und wegen seiner charakteristischen Farbe bildet er die ideale Dekoration auf dem Servierteller. Auch gehackt auf Salzkartoffeln oder Fladenbrot macht er sich hervorragend. 
 

Die Seite für Einkäufer aus dem Großhandel

Besuchen Sie die Ihnen gewidmeten Seiten mit allen Informationen über unsere aromatischen Bio-Kräuter

Volle Sonne
Halbe Sonne
2-3 mal Wasser pro Woche

Saisonalität

der Pflanzen

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wir senden Ihnen gerne weitere Infos, oder rufen Sie uns an.

Füllen Sie die nachstehenden Felder aus, und Sie werden direkt von unserer entsprechen Abteilung kontaktiert und mit allen gewünschten Informationen versorgt.
Wenn Sie zusätzliches Material über unser Produkte benötigen, wählen Sie eines der nachfolgenden Themen aus.