simonato.com

Koriander

Coriandrum Sativum

Beschreibung

und Herkunft

Die erste Nennung des Wortes koriadnon scheint auf das alte mykenische Griechenland zurückzugehen als Verwandlung des Namems Ariadne, Tochter des Gottes Minos. Der Name hat sich geändert und in der lateinischen, französischen und englischen Sprache zu coriandre gewandelt. Der Terminus cilantro kommt aus dem Spanischen und hat sich schnell in Nordamerika durch die Beliebtheit der mexikanischen Küche verbreitet.
 

Verwendung

in der Küche

Die frischen Korianderblätter werden sehr oft in der thailändischen, chinesischen, mexikanischen und mediterranen Küche benutzt. Sie passen sehr gut zu Chutneys, Salaten, Soßen, Bohnen, gegrilltem und gebratenem Geflügel und Fisch. Auf Caprese sind sie eine hochinteressante Variante. 
 

Die Seite für Einkäufer aus dem Großhandel

Besuchen Sie die Ihnen gewidmeten Seiten mit allen Informationen über unsere aromatischen Bio-Kräuter

Volle Sonne
2-3 mal Wasser pro Woche

Saisonalität

der Pflanzen

Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Wir senden Ihnen gerne weitere Infos, oder rufen Sie uns an.

Füllen Sie die nachstehenden Felder aus, und Sie werden direkt von unserer entsprechen Abteilung kontaktiert und mit allen gewünschten Informationen versorgt.
Wenn Sie zusätzliches Material über unser Produkte benötigen, wählen Sie eines der nachfolgenden Themen aus.